Meldungsarchiv

  • Werschau, 15.06.2017

    THW nimmt an Kreisjugenfeuerwehrzeltlager teil

    Ein Teil der Jugendgruppe des THW Limburg nimmt an diesem verlängerten Wochenende am Kreisjugendfeuerwehrzeltlager in Werschau teil. Das Gelände hat sich dabei in eine kleine Zeltstadt verwandelt. Insgesamt nehmen neben dem THW Limburg auch 71 Jugendfeuerwehren am Zeltlager teil. Dabei kommen ca. 1000 Jugendliche im Alter zwischen 10 und 17 Jahren zusammen. Begleitet …mehr


  • Waldbrunn-Hintermeilingen, 01.06.2017

    THW besucht Kindergarten

    Einen erlebnisreichen Tag erfuhren die Kinder des Kinder- u. Familienzentrums "Mosaik" in Waldbrunn- Hintermeilingen am 01.06.2017. An diesem Tag übernachteten traditionell die Vorschulkinder im Kindergarten. Als ob das nicht schon aufregend genug sei überlegte sich das Betreuerteam weitere Programmpunkte für diesen Abend.mehr


  • Limburg, 06.05.2017

    THW unterstützt 20. Kindertag

    Limburg. Bei schönstem Sonnenschein sorgte auch der 20. Kindertag für viele lachende Gesichter in der Limburger Altstadt. Die Veranstalter vom Altstadtkreis hatten am Samstag wieder ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm organisiert, das von der Hüpfburg über Kinderschminken bis hin zum Schmieden mit Amboss und Hammer kaum (Kinder-)Wünsche offen ließmehr


  • 22.04.2017

    Katastrophenschutzübung im Südkreis

    Am 22.04.17 fand im Landkreis Limburg Weilburg die jährliche Katastrophenschutzübung statt. Rund 250 Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW , DRK, Malteser und Notfallseelsorge übten den Ernstfall was passieren könnte, wenn es im Landkreis Limburg Weilburg einen Stromausfall gibt. Durch den Stromausfall gab es Randalen an einer Schule und es wurden Brandsätze gezündet.  …mehr


  • Villmar, 30.01.2017

    Feuerwehr Villmar - Fit in TH-Bau

    Im Rahmen der wöchentlichen Übung und Ausbildung informierte der THW Baufachberater auf Anfrage der Wehrleitung die Feuerwehrkameraden Villmar zum Thema Technische Hilfe Bau (TH-Bau).mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: