Übungen

  • Limburg, 28.04.2018

    Zugdienst 04/2018

    Auf den Hund gekommen ist das THW Limburg sprichwörtlich in seinem Ausbildungsdienst im April. In einer Gemeinschaftsübung mit der DRK Rettungshundestaffel Limburg auf unserem Übungsgelände konnten verschiedene Szenarien dargestellt und abgearbeitet werden. Dabei stand das "Finden und Retten im steilen Hang" und die "Suche nach Vermissten unter Tage" …mehr

  • Limburg, 17.02.2018

    Zugdienst 02/2018

    Der Ausbildungsdienst im Februar fand nicht wie sonst üblich gemeinsam als Technischer Zug statt. Bergungsgruppe, Fachgruppe und Zugtrupp waren für Ausbildungsinhalte und Durchführung des Dienstes selbst verantwortlich. Eine interessante Erfahrung, hatten doch so die neuen Gruppen die Möglichkeit sich im kleineren Kreis zu finden und zu organisieren.Die Bergungsgruppe …mehr


  • Limburg, 27.01.2018

    Zugdienst 01/2018

    Traditionell im ersten Ausbildungsdienst des Jahres steht die Auffrischung der Erste Hilfe Kenntnisse auf dem Ausbildungsplan. Unter fachkundiger Anleitung des DRK KV Limburgs wurden die Unterrichtseinheiten praxisorientiert und nachhaltig vermittelt. Neben den üblichen Inhalten der Ersten Hilfe Ausbildung konnten auch Sonderthemen wie z. B. der Umgang mit den Spineboard, …mehr


  • Frohnhausen, 04.11.2017

    Zirkeltraining im Stundentakt

    Am 04.11.2017 fand in Frohnhausen bei Dillenburg eine Übung des THW-Geschäftsführerbereichs Gießen statt. Vertreten mit sechs THW-Ortsverbänden hatten die Helfer die Möglichkeit unterschiedliche Szenarien an vielen Stationen zu proben. Die jeweiligen Einsatzaufträge erhielten die Gruppen dabei zentral über Funk. Auf dem Trainingsplan standen Szenarien wie Personenrettung …mehr


  • Wetzlar, 30.09.2017

    Frischluft garantiert

    Es ist vollbracht: Drei frisch ausgebildete Atemschutzgeräteträger und eine -trägerin beim THW Limburg, die heute mit dem Streckendurchgang bei der Feuerwehr Wetzlar ihre Abschlussprüfung bestanden haben. Wir gratulieren!mehr


  • Mensfelden, 19.08.2017

    Wohnhaus droht Teileinsturz

    Mit diesem Einsatzstichwort machte sich der Technische Zug mit der Fachgruppe Räumen am Samstag, den 19.08.2017 auf den Weg nach Mensfelden. Es drohte an einem dreigeschossigen Wohnhaus der Teileinsturz einer Hauswand.mehr


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: