Limburg, 10.02.2021, von Knapp

kleine Eigentumssicherung am Umspannwerk

Vermutlich infolge eines LKW-Rangierunfalls wurde der Zaun des Limburger Umspannwerkes heute Nacht beschädigt. Um 4:15h alarmierte die Polizei über die Leitstelle das THW Limburg. Im Rahmen der Eigentumssicherung wurde die beschädigte Einfriedung des Umspannwerkes durch eine kleine Gruppe Helfer notdürftig wieder instandgesetzt. Die Anlagen des elektrischen Versorgungsnetzes sind damit wieder ausreichend gesichert. Bei frischen -10°C waren die Arbeiten entsprechend schnell erledigt. Zum Frühstück waren alle Helfer wieder zu Hause!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: