Niederzeuzheim, 06.06.2020, von Knapp

Fahrzeug in Gebäude

 

In Niederzeuzheim ist in der Nacht ein Fahrzeug in ein Gebäude gerast. Der THW Baufachberater wurde durch die Polizei alarmiert um die Lage zu beurteilen. Im weiteren Verlauf wurde das Fahrzeug geborgen, die Feuerwehr Niederzeuzheim unterstütze die Arbeiten und sicherte den Brandschutz während des Einsatzes. Da unsere Einheiten einschl. Material u. Gerät in Diez eingesetzt sind, wurden die Abstützarbeiten von den Kammeraden des THW Weilburg durchgeführt. Das angeschlagene Gebäude wurde notdürftig gesichert. Die Arbeiten waren um 08:00h beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: