Limburg, 22.04.2018, von Knapp

Fahrerlaubnis für das THW

Wieder konnten vier Helfer unseres Ortsverbandes die Fahrerlaubnis für THW Fahrzeuge erwerben. Die dazu erforderliche Kraftfahrerausbildung wurde jeweils erfolgreich abgeschlossen. Zusammen mit 23 weiteren Ehrenamtlichen aus acht verschiedenen Ortsverbänden. Nach vier Tagen theoretischer sowie praktischer Ausbildung erhielten alle, nach bestandener Prüfung, die Berechtigung zum Fahren der THW Einsatzfahrzeuge bis 3,5 t bzw. 7,5 t. Wir freuen uns darüber und wünschen allzeit gute und unfallfreie Fahrt. 

Ausbildungshinhalte waren u. a.:
- Fahren u. Verhalten im geschlossenen Verband (Kolonne)
- Ladungssicherung
- Fahren mit Sonderrechten


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: