Dorndorf, 12.10.2018, von Knapp

Gasaustritt nach Bauunfall

Bei Baggerarbeiten in Dornburg-Dorndorf ist es am Freitag zu einem Unfall gekommen. Der Bagger trennte dabei eine im Erdreich verlaufende Gasleitung. Sofort kam es zu Gasausströmung. Die benachrichtige Rettungsleitstelle in Limburg alarmierte aufgrund der geschilderten Einsatzlage die betreffenden Rettungskräfte. Mit dem  Alarmstichwort " H GAS 2" sind feste Rettungsmittel und Rettungsgeräte verbunden. Die betreffenden Rettungskräfte begeben sich daraufhin unverzüglich zur Einsatzstelle. Der Fachberater des THW Limburg steht dem Einsatzleiter dabei beratend zur Verfügung. Im Umkreis von 50 Meter wurde durch die Feuerwehr abgesperrt und alle Personen evakuiert. Durch den ebenfalls alarmierten Energieversorger konnte der Gausaustritt zügig gestoppt werden. Die Rettungskräfte konnten die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: