Limburg 11.09.2018, von Knapp

Anforderung durch Kriminalpolizei

Durch die Limburger Kriminalpolizei wurden am Dienstagmorgen mehrere Wohnungen gewaltsam geöffnet. Infolge dessen mussten im Anschluss an die Polizeimaßnahmen zwei der Wohnungstüren wieder verschlossen werden, diese waren durch die Öffnung der Polizei in Mitleidenschaft gezogen worden (!). Die Türen wurden wieder gangbar gemacht. Das Schließen und Verriegeln der Türen wurde wieder hergestellt. Die Einsätze wurden nacheinander durch das THW Limburg abgearbeitet. Ob die Türöffnungen der Polizei in Zusammenhang mit dem Überfall auf einen Werttransporter am Vortag zu tun haben ist ungewiss. 




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: